Wer in das Loch guckt… ;)

Hallo liebe Leser meines Blogs!

In meinem Alltag stoße ich immer wieder auf Begriffe, von denen ich noch nie etwas gehört habe. Aber das ist auch gut so, denn auf diese Art und Weise lerne ich immer wieder etwas dazu.

Ein solcher Begriff ist zum Beispiel der Begriff Lochgucker.

Aber was verbirgt sich dahinter?

Ich habe mich da mal schlau gemacht und bin fündig geworden.

Als sogenannte Lochgucker wurden früher bestimmte, besonders fährtenkundige Jagdhunde bezeichnet. Insbesondere jene Leithunde, die als erste beim Kaninchenbau waren und dann als erste in das Loch gucken konnten.

Gruß Karen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s