Guter Tipp, findet Karen Grace Holmsgaard. :)

Hallo Bloggergemeinde!

Hier habe ich mal wieder einen Tipp aus meiner Rubrik „Gewusst wie“ für Euch. Vielleicht ist dieser Tipp auch etwas für Euch, aber bildet Euch bitte selbst ein Urteil.

Ich finde diesen Tipp jedenfalls super!

Wer sein angebautes Obst und Gemüse selbst essen und es nicht den geliebten Vögeln überlassen möchte, der baue sich eine ganz einfache Vogelscheuche.

Eine leere große Plastikflasche (Banderole vielleicht vorher abmachen) umgekehrt auf einen Stab stecken und fertig ist sie.

Wenn dann Wind geht, klappert die Flasche an dem Stab.

Zur Verschönerung könnte man noch ein paar bunte Bänder an die Flasche kleben, die dann noch zusätzlich im Wind flattern.

DCIM100MEDIA

DCIM100MEDIA

Gruß Karen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s