Wenn der Spinat mit der Tomate, sinniert Karen Grace Holmsgaard. :)

Guten Morgen liebe Blogfreunde! Heute ist schon wieder Mittwoch und die Woche wird geteilt. Ein bissen können wir uns also schon auf das Wochenende freuen.

Hier kommt erst einmal mein Rezeptvorschlag für heute ich hoffe er sagt Euch zu.

Pikanter Spinat mit Tomate und Ei

Zutaten für vier Personen:

1 Pck. Blattspinat (TK)

1           Zwiebel

1 Zehen        Knoblauch

3 EL    Olivenöl

1 Pck. Tomaten, gehackte (Tomato al Gusto)

1 Prise           Salz

1 Prise           Pfeffer

1 Prise           Muskat

1 Prise           Cayennepfeffer

4           Eier

Zubereitung:

Den Spinat in einer Mikrowelle oder einem Topf auftauen.

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Beides in einer Pfanne im heißen Olivenöl dünsten. Den Spinat und die gehackten Tomaten zufügen. Mit Salz, Pfeffer, frisch geriebenem Muskat und etwas Cayennepfeffer pikant abschmecken. Den Spinat in eine Auflaufform geben. Mit einem Kochlöffel pro Person 1 Mulde hineindrücken und in jede Mulde 1 Ei schlagen.

Den Spinatauflauf im vorgeheizten Backofen bei 225°C ca. 10 bis 15 Minuten stocken lassen.

Dazu schmecken Fladenbrot und glatt gerührter Natur-Joghurt.

Spinat

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s