Wenn die Lasagne es vegetarisch mag, sinniert Karen Grace Holmsgaard. ;)

Guten Morgen liebe Blogfreunde! Heute ist schon wieder Montag und eine neue Woche geht an den Start. Mal sehen, was uns die neue Woche bringen wird, ich hoffe nur gute Dinge.

Hier kommt mein Rezeptvorschlag für heute, ich hoffe er sagt Euch zu.

Vegetarische Cannelloni

Zutaten für vier Personen:

300 g Karotten

1 Gemüsezwiebel

3 Knoblauchzehen

300 g Champignons

1-2 Bund Petersilie

1 Aubergine

250 g körnigen Frischkäse

500 g Creme Fraiche

200 g geriebenen Käse

2 große Tomaten

1 Zitrone

10 Lasagneblätter

Olivenöl, Thymian, Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung:

Karotten, Zwiebel, Knoblauch, Champignons und Aubergine in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl mit dem Thymian anbraten.

Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und zusammen mit der gehackten Petersilie und 50gr. vom Käse mit dem körnigen Frischkäse vermengen.

Die Lasagneblätter kurz kochen und die Masse darin einrollen. Anschließend in eine Auflaufform geben.

Die Creme Fraiche mit Zitronensaft und Salz abschmecken und über die Cannelloni geben.

Mit Tomatenscheiben belegen, mit Käse bestreuen und im auf 200°C vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen.

TIPP: Lasagneblätter verwenden – diese lassen sich einfacher füllen und durch das vorkochen verringert sich außerdem die Backzeit.

Zwiebel und Knoblauch

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s