Wenn der Kürbis mit der Orange, sinniert Karen Grace Holmsgaard ;)

Guten Morgen liebe Blogfreunde! Heute ist schon wieder Samstag und ich freue mich auf die Zeit mit Sebastian. Das wird bestimmt toll, mal sehen was wir anstellen.

Hier kommt erst einmal mein Rezeptvorschlag für heute, ich hoffe er sagt Euch zu.

Kürbissuppe mit Orangensaft

Zutaten für vier Personen:

400 g Kürbis

1 Zwiebel

200 ml Orangensaft

600 ml Gemüsebrühe

200 ml Sahne

Butter, Zucker, Salz, Zimt, Kreuzkümmel, Curry, Sternanis, Lorbeer

Zubereitung:

Kürbis und Zwiebel würfeln und in etwas Butter kurz anbraten.

Mit 2 EL Zucker bestreuen und karamellisieren lassen.

Mit dem O-Saft ablöschen und mit der Gemüsebrühe auffüllen.

Einen Anisstern und zwei Lorbeerblätter dazu geben, bei mittlerer Hitze ca. 30 min köcheln lassen.

Anis und Lorbeer entfernen und fein pürieren.

Die Sahne dazu und mit Salz, wenig Zimt, sehr wenig Kreuzkümmel und wenig Curry abschmecken.

Beim Servieren mit Kürbiskernöl und karamellisierten Kürbiskernen verfeinern.

Kürbis

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s