Wenn die Pasta mit dem Spinat, sinniert Karen Grace Holmsgaard. ;)

Guten Morgen liebe Blogfreunde! Heute ist schon wieder Dienstag und die Woche nimmt ihren Lauf. Mal sehen, was ich heute noch so anstelle, mir wird schon etwas einfallen.

Hier kommt erst einmal mein Rezeptvorschlag für heute, ich hoffe er sagt Euch zu.

Grüne Pasta

Zutaten für vier Personen:

500 g  Nudeln (Vollkornnudeln)

4 Bund          Blattspinat, frischer, geputzter (alternativ 125 g tiefgekühlter)

200 g  Bohnen, grüne, feine, geputzte

2 Zehen        Knoblauch, klein gehackter

4 EL    Basilikum, gehackter

Salz und Pfeffer

Muskat

Zitronensaft

Zubereitung:

Spagetti nach Packungsanweisung kochen. Die letzten 3 – 4 Min. davon die grünen Bohnen ins Nudelwasser geben. Durch ein Sieb abgießen.

Den klein gehackten Knoblauch in der Pfanne anbraten, danach den Spinat zugeben. Mit dem Basilikum, den abgegossenen Nudeln, Bohnen und etwas Nudelwasser in der Pfanne vermengen. Dann mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.

Sofort servieren.

tomatennudeln

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s