Wenn die Kartoffeln, es mariniert mögen, sinniert Karen Grace Holmsgaard. ;)

Guten Morgen liebe Blogfreunde! Heute ist schon wieder Donnerstag und das Wochenende klopft schon an die Tür. Wie ich mich kenne, werde ich auch aus dem heutigen Tag etwas machen.

Hier kommt erst einmal mein Rezeptvorschlag für heute, ich hoffe er sagt Euch zu.

Und schaut her, am Donnerstag ist Veggitag!

http://www.donnerstag-veggietag.de/

Marinierte Kartoffeln

Zutaten für vier Personen:

1 kg    Kartoffeln, kleine (!) neue

Salz

1           Zitrone, unbehandelte

150 ml            Gemüsebrühe

100 ml            Essig (gereifter Sherry-Essig)

50 ml  Olivenöl, sehr gutes

5 Zehen        Knoblauch

1 Bund          Petersilie, glatte

Pfeffer, weißer

Zubereitung:

Gewaschene Kartoffeln in Salzwasser bissfest garen, etwas abkühlen lassen und pellen. Mit einer Gabel zweimal einstechen. Abgeriebene Schale und Saft der Zitrone, Gemüsebrühe, Essig, Olivenöl, gehackten Knoblauch und fein gehackte Petersilie gut mischen. Die Kartoffeln mit der Sauce übergießen und alles in eine große flache Form geben. Mindestens 12 Stunden ziehen lassen, dabei ab und zu umrühren. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

DCIM100MEDIA

DCIM100MEDIA

Guten Appetit!

Advertisements

2 Gedanken zu “Wenn die Kartoffeln, es mariniert mögen, sinniert Karen Grace Holmsgaard. ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s