Wenn der Kürbis mit den Champignons, sinniert Karen Grace Holmsgaard. ;)

Guten Morgen liebe Blogfreunde! Heute ist schon wieder Samstag und das Wochenende ist in vollem Gange. Mal sehen, was wir heute noch so anstellen.

Hier kommt erst einmal mein Rezeptvorschlag für heute, ich hoffe er sagt Euch zu.

 Kürbissuppe mit Champignons

 Zutaten für vier Personen:

 100 g Kartoffeln (mehligkochend)

100 g Knollensellerie

500 g Hokkaido-Kürbis

1 rote Zwiebel

ca. 1,5 cm Ingwerwurzel

1 Knoblauchzehe

2 El Olivenöl

700 ml Gemüsebrühe

Kräutersalz

Cayennepfeffer

1/4 Pk. frischer Koriander

100 g braune Champignons

2 El Butter, oder Margarine

 Zubereitung:

 Kartoffeln, Sellerie schälen, Kürbis waschen, entkernen, alles in kleine Stücke schneiden. Zwiebel abziehen, klein würfeln. Ingwer, Knoblauch schälen, getrennt fein hacken.

 Gemüse, Zwiebel, Ingwer in Olivenöl andünsten, Gemüsebrühe zugießen, mit Deckel bei kleiner Hitze ca. 20 Min. köcheln lassen. Suppe pürieren, mit Kräutersalz und Cayennepfeffer würzen.

 Koriander waschen, trocken schütteln, klein schneiden. Pilze putzen, in Scheiben schneiden, in Butter bei mittlerer Hitze goldgelb braten, mit Knoblauch und Kräutersalz würzen. Kürbissuppe mit gebratenen Champignons und gehackten Kräutern bestreut servieren. Schmeckt gut dazu: geröstetes Bauernbrot!

 kurbissuppe-mit-champignons

 Gruß Karen

Advertisements

2 Gedanken zu “Wenn der Kürbis mit den Champignons, sinniert Karen Grace Holmsgaard. ;)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s