Wenn der Winter mit dem Salat, freut sich Karen Grace Holmsgaard. ;)

Guten Morgen liebe Blogfreunde! Heute ist schon wieder Mittwoch und die Woche wird geteilt. Mal sehen, was ich heute noch so anstelle, mir wird schon etwas einfallen.

Hier kommt erst einmal mein Rezeptvorschlag für heute, ich hoffe er sagt Euch zu.

 Winter – Brokkoli – Salat

 Zutaten für vier Personen:

 300 g  Joghurt

60 g    Honig, flüssiger

1 Prise           Zimt

             Zitronensaft, nach Geschmack

500 g  Brokkoli, oder Romanesco

1           Apfel

1           Birne

1           Banane

30 g    Mandeln, gehobelt

 Zubereitung:

 Aus Joghurt, Honig, Zimt und Zitronensaft ein Dressing rühren.

Mandelblätter in der Pfanne ohne Fett goldbraun und duftend rösten, auf einem Teller auskühlen lassen (bräunen sonst in der Pfanne nach).

Brokkoli in Salzwasser waschen (dann lassen die „kleinen Tierchen“ los) und in kleine Röschen teilen. Stiel schälen und alles in feine Streifen hobeln, ins Dressing geben.

Apfel und Birne – je nach Geschmack und Optik – schälen – in feinen Streifen ins Dressing hobeln und unterrühren (so wird nichts braun). Banane schälen und in feine Scheiben schneiden, vorsichtig unter den Salat heben.

Auf Teller geben und mit den Mandelblättchen krönen.

 Romanesco

 Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s