Wenn der Karneval Saison hat, sinniert Karen Grace Holmsgaard :)

Hallo liebe Leser meines Blogs!

 Nun stecken wir also mittendrin in der Karnevalszeit. Ich selbst bin kein so großer Freund von diesem Treiben, aber wer es mag, der soll gerne mitmachen, damit habe ich kein Problem. Okay, Geschmackssache…

Aber woher kommt der Begriff Karneval überhaupt?

Ich habe mich da mal schlau gemacht und bin fündig geworden.

„Karneval“ kommt vom lateinischen „carne vale“, was etwa „ohne Fleisch“ heißt und auf die kirchlich angeordnete Fastenzeit hinweist. Doch davor wurde nochmals kräftig geschlemmt. Der Karneval war also eine Zeit des Feierns vor der Fastenzeit.

 Quelle: http://www.bz-berlin.de/artikel-archiv/woher-kommt-der-begriff-karneval

Katzenprinz$20Titel

Gruß Karen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s