Wenn die Kartoffeln mit den grünen Bohnen…, sinniert Karen Grace Holmsgaard. :)

Guten Morgen liebe Blogfreunde! Heute ist schon wieder Sonntag und mein Mann und ich, wir werden uns sicher einen schönen freien Tag machen. Mal sehen, was wir noch so anstellen.

Hier kommt erst einmal mein Rezeptvorschlag für heute, ich hoffe er sagt euch zu.

Kartoffeln mit grünen Bohnen vom Blech

 Zutaten für vier Personen:

1500 g           Bohnen, grüne

1500 g           Kartoffeln

500 g  Zwiebeln

100 ml            Öl

2           Knoblauchzehen

2 TL    Salz

             Pfeffer, frisch gemahlen

             Salz zum Kochen

 evtl.    Bohnenkraut

 evtl.    Cherrytomaten

 evtl.    Paprikaschoten

Zubereitung:

 Die grünen Bohnen putzen und in reichlich Salzwasser (am besten mit Bohnenkraut, wenn vorhanden) bissfest garen. Lieber etwas knackiger lassen, da sie später noch mal aufs Backblech kommen. Kartoffeln schrubben und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren oder vierteln, und in nicht zu dünne (0,5 cm) Scheiben schneiden.

 Knoblauch in eine Schüssel pressen, die 2 TL Salz hinzu geben, kräftig miteinander verrühren. Dann das Öl zufügen und gut verrühren. Kartoffeln und Zwiebeln ebenfalls dazu geben, mischen. Die Kartoffel-Zwiebel-Mischung auf zwei geölte Backbleche geben und im vorgeheizten Backofen bei 220° C backen, bis sie schön gebräunt und fast gar sind. Das dauert je nach Kartoffelsorte und Herd unterschiedlich, Richtwert etwa 10 Minuten.

Cherrytomaten und Paprikaschoten (klein geschnitten) können ebenfalls noch verwendet werden.

Nun die bissfest gegarten Bohnen obendrauf geben und nochmals für etwa 10 Minuten in den Ofen schieben. Wer mag, schaltet den Grill zu und lässt die Bohnen ebenfalls etwas Farbe nehmen. Zum Schluss kräftig mit frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Ein Dip aus griechischem Joghurt, glatt gerührt und mit Pfeffer, Salz und einem Hauch Knoblauch gewürzt schmeckt auch sehr gut dazu!

DCIM100MEDIA

DCIM100MEDIA

Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s